Willkommen bei Ihrem 
Finanzberater aus
Frickingen am
Bodensee

 Jetzt Termin buchen!

360° Finanzberatung  

 Neutral nach DIN-Norm 77230

 Alles einfach aus einer Hand 

 Online oder bei Ihnen vor Ort

 Jetzt mehr erfahren!

 Baufinanzierung   

 Neutrale Konditionsvergleiche

 Sollzinsbindung bis 30 Jahre

 Forwarddarlehen bis 5 Jahre

 Jetzt mehr erfahren!

 Vermögensanlage 

 Konzentration auf Sachwerte

 Inflationsschutz plus Rendite

 Fonds oder Direktinvestments

 Jetzt mehr erfahren!

 Berufs­unfähig­keit

 Spezial-Ver­sicherungs­makler

 Neutrale Tarifvergleichssoftware

 Von A wie Allianz bis Z wie Zurich

  Jetzt mehr erfahren!

 

News-Archiv | Artikel vom 06.02.2020

Kostenabsicherung für Ihren Urlaub

Strandurlaub an Ost- oder Nordsee, wandern in den Alpen oder schnorcheln im Roten Meer – die Urlaubspläne für das Jahr nehmen konkrete Formen an oder sindbereits fest gebucht. Schließlich soll alles perfekt sein, damit die schönste Zeit des Jahres zum Erlebnis wird. Je länger im Voraus gebucht wird, desto höher ist die Gefahr, dass etwas Unvorhersehbares die Urlaubspläne noch durchkreuzt. Krankheit, ein Schicksalsschlag in der Familie oder berufliche Veränderungen zwingen dann zur Stornierung oder Abbruch der Reise. Damit Sie nicht auf den Kosten sitzen bleiben, empfiehlt sich eine Absicherung der Reise.

Deutsche geben mehr für Urlaub aus
Egal, ob Heimaturlaub oder Fernreise – für die schönsten Wochen im Jahr steigen die Gesamtausgaben für Flüge, Hotels, Mietwagen etc. stetig an. Pro Person wurden 2018 durchschnittlich 1.250 Euro bezahlt. Da erreicht das finanzielle Risiko eines Stornos schnell eine empfindliche Höhe.

Gründe für Storno oder Abbruch des Urlaubs

  • Schwe­re Krankheit oder Todesfall in der Familie
  • Verletzungsfolgen nach einem Unfall
  • Schwangerschaft
  • Verlust oder Wechsel des Arbeitsplatzes
  • Impfunverträglichkeit
  • Schäden am eigenen Haus durch Sturm/ Feuer etc.

Für den Urlauber ist die Absage seines Urlaubs nicht nur ärgerlich, sie kann auch richtig ins Geld gehen. Zwar lassen sich Flüge, Hotelübernachtungen oder ein Mietwagen stornieren. Oftmals fallen allerdings hohe Gebühren an, die je nach Zeitpunkt zwischen 20 und 100 Prozent des Preises liegen.

Reiserücktrittsversicherung prüfen
Eine Reiserücktrittsversicherung erstattet die finanziellen Folgen bei Storno oder Abbruch der Reise. Die Policen können schon gegen günstige Beiträge füreinzelne Reisen oder gleich für ein gesamtes Jahr abgeschlossen werden. Insbesondere für Viel-Reisende stellt der ganzjährige Schutz eine interessante Option dar.




[ zurück ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...